Seniorenclub erstellt am: 05.06.2016

Frühlingsausflug zur Saalburg

Mit dem Römerkastell Saalburg als Ziel des Frühlingsausfluges am 17. Mai 2016 hat die Clubleitung erneut ein glückliches Händchen bewiesen. Trotzdem kurzfristig ein größerer Bus gechartert wurde, war die Nachfrage riesengroß und nicht alle Teilnahmewünsche konnten erfüllt werden.

Die Gruppe traf planmäßig im Archäologischen Park ein. Man machte sich auch gleich auf den Weg zum Archäologischen Museum, wo die Teilnehmer/innen eine kurze Einführung in die Geschichte des Römerkastells Saalburg am Limes erhielten. Eine Führung durch die archäologischen Ausstellungen mit Funden, die das Alltagsleben der Soldaten und der zivilen Bevölkerung veranschaulichen, schloss sich an. Highlights der Führung waren die Mannschaftsstube, das Fahnenheiligtum, die Geschützsammlung, ein Speisezimmer mit Originalwandmalerei sowie der Steinsaal.

Nun blieb genügend Zeit, zu einem entspannenden Rundgang durch die parkartige Anlage in der herrlichen Taunuslandschaft, oder es bot sich alternativ ein Besuch im Museumscafé "Taberna" an.

Zum Abschluss eines erlebnisreichen Nachmittags wurde die Gruppe im „Hofgut Kronenhof“ in Bad Homburg v.d.H. bereits erwartet. Herzstück der Lokalität ist das Brauhaus „Graf Zeppelin“. Dort wurde von der Möglichkeit, typische Spezialitäten des Hauses zu genießen und natürlich auch das selbstgebraute Bier zu probieren, ausgiebig Gebrauch gemacht.

 

Hier geht's zur Bildergalerie -->

zurück
aktualisiert am: 03.01.2017