Die flotten Maschen

Der Handarbeitsclub "Die flotten Maschen" ist die jüngste Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt Mörfelden-Walldorf.

Der Club trifft sich in den Wochen mit ungerader Ordnungsnummer, also in der 1., 3., 5. usw. Woche, jeweils am Dienstag nachmittags, ab 14.30 Uhr, in der "Schnippelküche" des Altenhilfezentrums Mörfelden, Schubertstraße 23-27.

Wer Spaß am Handarbeiten, vornehmlich Stricken und Häkeln hat und nette Unterhaltung sucht, der fühle sich hiermit herzlich eingeladen vorbeizuschauen.

                                 Nichtmitglieder sind jederzeit willkommen!


Clubleiterin: Gisela Feutner (Tel. 06105/277889)

 

(Foto: Alexandra H./pixelio.de)